1. Allgemeines

Die Website www.immobiliegesucht.com (im Folgenden „die Website“) wird vom Brain for Sale Media e.U., Adelheid Popp Gasse 2/27, 1220 Wien als Diensteanbieter, Medieninhaber und Herausgeber (im Folgenden "der Verantwortliche") betrieben.

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sind uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), des Datenschutzgesetzes (DSG), und des Telekommunikationsgesetzes 2003 (TKG 2003). Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:

Brain for Sale Media e.U.
Alexander Michael Grosz
Adelheid Popp Gasse 2/27
1220 Wien
Österreich

Tel.:  +43.1.9678320
E-Mail: office[at]brainforsalemedia.com

Bei allen Beschwerden, Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. 

2. Datenerhebung und Datenverarbeitung

Wir verarbeiten einerseits Daten, die Sie uns selbst beim Erstellen eines Profils auf unserer Website zur Verfügung stellen, andererseits Daten, die wir durch Ihre Nutzung unserer Website erheben.

Der Zweck der Erhebung ist, dass wir Ihnen unsere Internetplattform zur Verfügung stellen und Sie Immobilien mit Inseraten an Dritte anbieten können.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die Sie uns bekanntgeben, wie folgt:

2.1. Allgemeine Datenverarbeitung im Rahmen der Kundenbeziehung

Die Verarbeitung von Daten erfolgt zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses bzw. beruht auf einer gesetzlichen Grundlage im Rahmen einer Geschäftsbeziehung (bzw. zur Abwicklung dieser.

Die Übermittlung der im jeweiligen Einzelfall relevanten Daten beruht auf einer gesetzlichen Grundlage bzw. zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses. Darüber hinaus erfolgt die Übermittlung an folgende Kategorien von Übermittlungsempfänger:
.) Banken
.) Rechtsvertreter
.) Wirtschaftstreuhänder, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
.) Gerichte
.) Zuständige Verwaltungsbehörden
.) Inkassounternehmen
.) Vertrags- und Geschäftspartner

2.2. Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder aufgrund eines berechtigten Interesses für die Geschäftsanbahnung betreffend das eigene Leistungsangebot. Das berechtigte Interesse ergibt sich aus unserem Interesse, Ihnen Nachrichten zu senden, um Sie über Neuigkeiten auf unserer Plattform, Immobilien und Angebote zu informieren, sowie das eigene Leistungsangebot zu bewerben.

Die Übermittlung der im jeweiligen Einzelfall relevanten Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir durch Ihre Nutzung unseres Onlineauftritts erhalten, wie folgt:

2.3. Serverlogs

Für die Nutzung unserer Website sind grundsätzlich keine Angaben von personenbezogenen Daten erforderlich. Der Betreiber des Webserver erfasst aber dennoch jene Daten, die uns Ihr Internetbrowser mitteilt (u.a. die IP-Adresse des Anfragenden Computers, gemeinsam mit dem Datum, der Uhrzeit, der Anfrage, welche Datei angefragt wird (Name und URL), welche Datenmenge an Sie übertragen wird, eine Meldung, ob die Anfrage erfolgreich war, Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und des verwendeten Betriebssystems, sowie die Website, von der der Zugriff erfolgte (sollte der Zugriff über einen Link erfolgen).

Dies geschieht, weil es für den Betrieb des Servers notwendig ist und weil gesetzliche Pflichten, denen der Betreiber des Servers unterliegt, dazu verpflichtet. Der Server steht in Deutschland.

Diese personenbezogenen Daten werden für maximal eine Woche gespeichert.

2.4. Cookies

Wir verwenden Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die die Website auf Ihrem Computer speichert, um diesen wiederzuerkennen (Langzeit-Cookies). Diese können Informationen über die Nutzung der Website enthalten. Die in den Cookies enthaltenen Informationen dienen dazu, die von Ihnen getroffenen individuellen Auswahlen (z.B. die zuletzt von Ihnen betrachteten Inserate) zu speichern, um diese dann beim neuerlichen Aufruf der jeweiligen Site im hinterlassenen Zustand wiederherzustellen. Wir verwenden Cookies auch für die Erstellung einer nichtpersonalisierten Statistik. Bei den meisten Web-Browsern werden Cookies automatisch akzeptiert. Durch Änderung der Einstellungen Ihres Browsers können Sie dies vermeiden. Sie können auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies jederzeit durch Löschen der temporären Internetdateien entfernen.

Wir verwenden folgende Cookies:

Gmtoggle (Speicherdauer 1 Jahr)

Mlistv (Speicherdauer 1 Jahr)

cookieconsent_status (Speicherdauer 1 Jahr)

Wir verarbeiten über die nachfolgend angeführten Anbieter Daten über Ihre Nutzung unserer Website, um diese bestmöglich an Ihre Interessen anpassen zu können. Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung.

Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir nützen die IP-Anonymisierung, daher wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag dazu benutzen, um Ihre Nutzung dieses Internetauftritts auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Websites vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Websites bezogenen Daten (inkl. Ihrer anonymisierten IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Google Analytics nutzt folgende Cookies:

_ga (Speicherdauer zwei Jahre),

_gat_gtag_UA_48257390_2 (Speicherdauer eine Minute),

_gid (Speicherdauer ein Tag).

2.5. Speicherdauer der personenbezogenen Inserat Daten

Die von Ihnen angegebenen Daten für das Inserat des Objekts werden nach dem Verkauf der Immobilien gelöscht. Wird ein Inserat vor Verkauf des Objekts gelöscht, werden die Objektdatendaten ebenfalls gelöscht. Wird ein Objekt als inaktiv gesetzt werden die Daten für 3 Jahre gespeichert. Die Daten die zur Abrechnung Ihres Inserats notwendig sind, werden für 7 Jahre gespeichert.

Profil Daten

Wenn sie ihr Profil löschen werden ihre personenbezogenen Daten ebenfalls gelöscht. Wenn sie Ihr Profil über einen längeren Zeitraum nicht verwenden werden ihre Daten 5 Jahre nach dem letzten Kontakt gelöscht.

Ihre E-Mail-Adresse wird jedoch für Marketingzwecke weiterverwendet.

3. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Kündigung/Widerruf
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Einen Link, der Sie zur Stornierung des Newsletters führt, finden Sie immer am Ende eines jeden Newsletters. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Einsatz des Versanddienstleisters „AcyMailing“

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „AcyMailing“ einer Newsletterversandplattform des Anbieters Acyba, 12 Avenue Tony Garnier, 69007 Lyon, Frankreich. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://www.acyba.com/privacy-policy.html.

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von AcyMailing gespeichert. AcyMailing verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann AcyMailing nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. AcyMailing nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder gibt die Daten an Dritte weiter.

Erhebung und Analyse von Daten durch AcyMailing

AcyMailing hat die Möglichkeit, technische Daten (Informationen zu ihrem Browser und Ihres Systems sowie die IP Adresse und Ort zum Zeitpunkt des Öffnens des Newsletters) zu erheben. Diese erhobenen Daten dienen dazu, den Service des Newsletterversands technisch zu verbessern und besser auf die Lesebedürfnisse der Empfänger eingehen zu können. Auch wenn es technisch möglich ist, in Erfahrung zu bringen, wenn und wo einzelne Abonnenten den Newsletter geöffnet haben und welche Links geklickt wurden, ist es nicht unser Bestreben, einzelne Nutzer zu analysieren. Wir nutzen die Statistiken, die AcyMailing bereitstellt nur dazu, um uns an allgemeine Bedürfnisse unserer Leser anpassen zu können uns unseren Service zu verbessern.

4. Social Plug-Ins

Auf der Website werden sogenannte Social Plugins eingesetzt. Derzeit sind dies die Plugins der Dienste Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn und WhatsApp. Über diese Plugins können Daten, auch personenbezogene Daten, an nicht in der EU ansässige Diensteanbieter gesendet und gegebenenfalls von diesen genutzt werden. Diese Unternehmen können wie folgt kontaktiert werden:

Facebook: Wir verwenden auf unserer Website Plugins des Dienstes „Facebook“.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland unter https://www.facebook.com/policy.php

LinkedIn: Wir verwenden auf unserer Website Plugins des Dienstes „LinkedIn“.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn, einem Angebot der LinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2 Irland: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Twitter: Wir verwenden auf unserer Website Plugins des Dienstes Twitter.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA:  unter https://twitter.com/privacy

Instagram: Wir verwenden auf unserer Website Plugins des Dienstes Instagram mit folgendem Firmensitz: Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram unter https://help.instagram.com/155833457900388

WhatsApp: Wir verwenden auf unserer Website Plugins des Dienstes WhatsApp, mit folgendem Firmensitz: Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von WhatsApp unter https://www.whatsapp.com/legal/?lang=de

5. Weitere Informationen

Sie haben das Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten gemäß Art 15 DSGVO, auf Berichtigung unzutreffender Daten gemäß Art 16 DSGVO, auf Löschung von Daten gemäß Art 17 DSGVO, auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten gemäß Art 18 DSGVO, auf Datenübertragbarkeit gemäß Art 20 DSGVO sowie auf Widerspruch gegen die unzumutbare Datenverarbeitung gemäß Art 21 DSGVO.

Sofern die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligungserklärung erfolgt, haben Sie die Möglichkeit, diese jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Sie haben das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren – zuständig ist in Österreich die Datenschutzbehörde. Die Anschrift lautet:

Österreichische Datenschutzbehörde

Barichgasse 40-42
1015 Wien

Telefon: +43 1 52 152-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Daten, um deren Bereitstellung wir Sie ersuchen, benötigen wir für die Erbringung unserer Dienstleistungen im Rahmen des Vertragsverhältnisses bzw. zur Leistung von Auskünften, um die Sie uns gebeten haben oder bei Versendung unserer Newsletter und anderer Informationen. Wenn Sie die erhobenen Daten nicht bereitstellen, können wir unsere Leistungen nicht erbringen.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling erfolgt nicht. Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verarbeiten als den, für den wir diese Daten erhoben haben, geben wir Ihnen diesen Umstand bekannt und informieren Sie über diesen anderen Zweck.

Social Media

Besuchen Sie uns auch auf unseren
Social Media Kanälen

Zahlungsarten

PayPal_Logo

 MasterCard

Visa

Sofort Logo 

Partner

 JUSTIMMO_Logo_4c_mit_Claim_v1.png

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.